+43 720 975 452 | Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

PSA Seile für Absturzsicherung bestellen

Das richtige Verbindungsmittel finden

Keine persönliche Schutzausrüstung wäre ohne das richtige Verbindungsmittel zwischen Halterung und Person bzw. Personengurt komplett. Hierbei handelt es sich um das klassische Seil. Dieses muss besondere Anforderungen hinsichtlich Festigkeit und Elastizität erfüllen. Seile für Absturzsicherung in verschiedenen Längen und Ausführungen finden Sie in Ihrem Arbeitsschutzexperts Online Shop.

Auf die Länge kommt es an

In der Regel basieren die normierten, flexiblen Seile für PSA auf einer Mischung aus Bandfalldämpfer und robustem Kernmantelseil. Welche Art von Seil oder Sicherung sich tatsächlich am besten eignet, hängt vom Arbeitsplatz und vom Arbeiter selbst ab. Die Länge spielt hier eine wichtige Rolle. Bleibt man während der gesamten Tätigkeit recht nahe am Anschlagpunkt, muss das Seil keine 25 Meter messen. Entsprechend sollte mit einem Seilkürzer gearbeitet werden.

Wie die Sturzkräfte einwirken

Die Länge der Seile für die Absturzsicherung spielt in einem weiteren Bereich eine entscheidende Rolle: dem Absturz an sich. Die Seillänge sollte natürlich an den Arbeitsplatz bzw. die Arbeitsplatzhöhe angepasst werden. Auch die Sturzkräfte an sich sollten nicht außer Acht gelassen werden. Der Bandfalldämpfer reduziert diese zwar, allerdings verlängert sich die Sturztiefe dadurch ein wenig. Dies sollte beim Einsatz des Seilkürzers unbedingt bedacht werden. Seile für PSA in einer Reihe an Ausführungen, mit und ohne Ösen, finden Sie in Ihrem Online Shop für Arbeitsschutz!

Das richtige Verbindungsmittel finden Keine persönliche Schutzausrüstung wäre ohne das richtige Verbindungsmittel zwischen Halterung und Person bzw. Personengurt komplett. Hierbei handelt es... mehr erfahren »
Fenster schließen
PSA Seile für Absturzsicherung bestellen

Das richtige Verbindungsmittel finden

Keine persönliche Schutzausrüstung wäre ohne das richtige Verbindungsmittel zwischen Halterung und Person bzw. Personengurt komplett. Hierbei handelt es sich um das klassische Seil. Dieses muss besondere Anforderungen hinsichtlich Festigkeit und Elastizität erfüllen. Seile für Absturzsicherung in verschiedenen Längen und Ausführungen finden Sie in Ihrem Arbeitsschutzexperts Online Shop.

Auf die Länge kommt es an

In der Regel basieren die normierten, flexiblen Seile für PSA auf einer Mischung aus Bandfalldämpfer und robustem Kernmantelseil. Welche Art von Seil oder Sicherung sich tatsächlich am besten eignet, hängt vom Arbeitsplatz und vom Arbeiter selbst ab. Die Länge spielt hier eine wichtige Rolle. Bleibt man während der gesamten Tätigkeit recht nahe am Anschlagpunkt, muss das Seil keine 25 Meter messen. Entsprechend sollte mit einem Seilkürzer gearbeitet werden.

Wie die Sturzkräfte einwirken

Die Länge der Seile für die Absturzsicherung spielt in einem weiteren Bereich eine entscheidende Rolle: dem Absturz an sich. Die Seillänge sollte natürlich an den Arbeitsplatz bzw. die Arbeitsplatzhöhe angepasst werden. Auch die Sturzkräfte an sich sollten nicht außer Acht gelassen werden. Der Bandfalldämpfer reduziert diese zwar, allerdings verlängert sich die Sturztiefe dadurch ein wenig. Dies sollte beim Einsatz des Seilkürzers unbedingt bedacht werden. Seile für PSA in einer Reihe an Ausführungen, mit und ohne Ösen, finden Sie in Ihrem Online Shop für Arbeitsschutz!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis

Zahlungsmethoden:

Kontaktieren Sie uns!

+43 720 975 452

Mo - Fr | 08:00 bis 17:00 Uhr

Schreiben Sie uns!